Chronologie eines verfahrens

VON DER ALIGSER FELDMARK ÜBER DIE AUTOMEILE ZUM INDUSTRIEGEBIET

Mit einem rechtsgültigen Bebauungsplan für ein "Gewerbegebiet Lehrte Nord 3" wurde bereits im Jahr 2000 der Grundstein für die gewerbliche Entwicklung der Aligser Feldmark gelegt. Seit dem hat sich das betroffene Gebiet stark verändert und der Prozess ist mit der weiteren Planung eines Aldi - Logistikzentrums nicht beendet.      

 

Der folgende Text stellt die Chronologie der Ereignisse dar und kann nur als eine Annäherung an ein sehr komplexes Thema gesehen werden. Er versucht, die Vorgeschichte dieser konfliktträchtigen Industrieansiedlung in unserer Gemeinde zu klären.

Download
Chronologie eines Verfahrens
Erhalten Sie hier als PDF-Download:
"Planung eines Logistikzentrums im Gewerbegebiet Lehrte Nord 3"
Verfasser: Dipl.-Ing. Rüdiger Overfeld
2017-11-chronologie-aldi-logistikzentrum
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB